Allgemeine Geschäftsbedingungen

BESTELLUNGEN
Kunden, die Produkte über unseren Webshop bestellen, müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Alle Produktpreise und Liefergebühren verstehen sich inklusive 24 % Mehrwertsteuer, unabhängig vom Lieferort.
Internationale Kunden tragen alle Steuern, Zölle und Gebühren, die von ihrer Zollbehörde erhoben werden, sobald das Paket Ihr Land erreicht. Zusätzliche Gebühren für den Zoll müssen von Ihnen getragen werden; Salli Systems hat keine Kontrolle über diese Gebühren und kann nicht vorhersehen, wie hoch diese ausfallen. Die Zollrichtlinien sind von Land zu Land unterschiedlich; der Benutzer sollte die zuständige örtliche Zollbehörde kontaktieren, um weitere Informationen einzuholen.

BEZAHLUNG
Die Bezahlung erfolgt im Webshop per Kreditkarte (außerhalb von Finnland ist dies die einzige gültige Option) und innerhalb von Finnland über finnische Banken.

LIEFERUNG
Produkte werden nur in EU-Länder geliefert. Produkte werden, wenn sie auf Lager sind, je nach Lieferort innerhalb von 7-14 Arbeitstagen geliefert. Wenn unsere Lager erschöpft sind, informieren wir unsere Kunden so schnell wie möglich darüber.

VERSANDKOSTEN
Die Versandkosten sind abhängig vom Produkt und vom Lieferort. Die Kosten werden vor der Bezahlung angezeigt.

STORNIERUNG UND RETOUREN
Der Kunde ist berechtigt, ungebrauchte Artikel innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt der Artikel zurückzuschicken; der Tag der Lieferung wird dabei nicht mit eingerechnet. Falls Sie eine Bestellung stornieren oder ein Produkt zurückschicken möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info(at)salli.com BEVOR Sie die Artikel zurücksenden.

1.1. Register
Easydoing Oy / Salli Systems (später im Text „Salli Systems“)
Unternehmensnummer: FI08191905
Sahalantie 41
77700 Rautalampi
Finnland

1.2 Registername
Salli Shop Kundenregister (Salli Systems verkkokappa-asiakasrekisteri)

1.3 Zweck der Datenverarbeitung
Erhaltung der Kundenbeziehungen

1.4 Inhalt des Registers
Register enthält den Namen, die Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Informationen über den Bestellprozess.

1.5 Informationsquelle
Die Informationen werden zum Zeitpunkt der Registrierung oder der Bestellung von einer Person bereitgestellt.

1.6 Übertragung von Daten
Salli Systems überträgt keine Informationen, die in dem Register erfasst werden, an Dritte.
Die Informationen, die uns zur Verfügung gestellt werden, werden nicht in Länder außerhalb der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum weitergegeben.

1.7 Datenschutzrichtlinien
Erfasste Informationen werden in internen/salli.com Datenbanken gespeichert, die durch Passwörter und andere technische Maßnahmen geschützt werden. Die Server befinden Sich in abgeschlossenen und geschützten Räumen. Der Zugriff auf die Informationen erfolgt auf Grundlage von persönlichen Benutzernamen und Passwörtern.

1.8 Recht auf Verbot
Die registrierte Person hat das Recht, jede Nutzung ihrer Daten für Marketing- oder Verkaufszwecke zu verbieten. Das Verbot muss schriftlich erfolgen und an die Person gesendet werden, die für das Register verantwortlich ist.

1.9. Recht auf Inspektion
Der Benutzer hat das Recht, die Informationen über sich selbst zu überprüfen, zu ändern und aus dem Register zu löschen.

1.10. Überprüfung von Informationen
Personenbezogene Daten, die im Register enthalten sind und in Bezug auf die Nutzung fehlerhaft, überflüssig, unzutreffend oder veraltet sind, werden berichtigt, gelöscht oder ergänzt. Dies geschieht unaufgefordert oder auf Anfrage durch die registrierte Person, die sich an den Registerführer wenden muss.