Warum sollten Sie Salli wählen?

Bessere Gesundheit und höhere Produktivität durch richtiges Sitzen!

Rückenprobleme sind heutzutage die häufigste Ursache für Krankheitsfälle in der Welt und verursachen viel Leid. Die Ursachen sind vielfältig, aber unser zunehmend sesshafter Lebensstil trägt wesentlich dazu bei.
Beim traditionellen 90-Grad-Sitzen werden die Wirbel und Bandscheiben falsch belastet. Sie werden vorne zusammengepresst und die Rückenmuskulatur und die Bänder werden ständig gedehnt. Dies führt zu einer schlechten Durchblutung, schwachen Muskeln und einem erhöhten Risiko für Rückenschmerzen, Hexenschuss und Bandscheibenvorfall. Wir sind nicht im Gleichgewicht, darum suchen wir etwas, auf das wir uns anlehnen können. Die Durchblutung funktioniert schlecht und kann zu schweren gesundheitlichen Problemen wie Herzkrankheiten, Bluthochdruck und Schlaganfall führen.

 

 

 

Sitzen auf einem zweiteiligen Salli-Sattelstuhl beugt Rückenproblemen vor und rehabilitiert sie

Der Salli Sattelstuhl bietet Ihnen eine unbeschwerte, stehende und aktive Art, sich im Gleichgewicht zu sitzen, was zu mehreren anderen Gesundheitsfaktoren führt, die Sie wach und kreativ halten.

Auf Salli sitzen Sie aufrecht mit einer guten Haltung, wo wir körperlich und geistig am stärksten sind. Das Becken befindet sich in einer neutralen aufrechten Position und die Wirbelsäule hält den Oberkörper. Die Muskeln sind entspannt und Sie sind im Gleichgewicht.

Die Bandscheiben werden gleichmäßig belastet, und die kleinen Bewegungen, die Sie ausführen, wenn Sie beispielsweise nach Sachen drehen oder nach etwas greifen, aktivieren und stärken Ihre Rücken- und Rumpfmuskulatur – während Sie in einer aufrechten Haltung sitzen. Der Kreislauf bleibt den ganzen Tag ungestört.
Eine Reihe weiterer gesundheitlicher Faktoren setzt ein, wie tiefere Atmung, die das Energieniveau erhöht und eine gut funktionierende Verdauung. Eine gute Haltung führt auch zu mentaler Stärke, Kreativität und besserer Konzentrationsfähigkeit.

Lesen Sie mehr über die Auswirkungen auf die Gesundheit.

Der optimal und ergonomisch geformte, zweiteilige Sitz ist die Voraussetzung, um in einer guten Haltung zu sitzen und eine ungestörte Durchblutung zu haben können. Es gibt weder Hitze noch schädlichen Druck auf den Beckenboden und den Genitalbereich, und daher muss man sich nicht davon ablehnen und in einer schlaffen Position enden.

 

Physiotherapeut erklärt warum Salli

 

Vorteile des Salli Sattelstuhls

  • Aktives Sitzen
  • Gute Haltung
  • Bewegung
  • Gesunder Rücken
  • Gute Kreislauf
  • Tieferes Atmen
  • Höheres Energieniveau
  • Aktives Gehirn
  • Mentale Stärke
  • Gedankenkraft

Es gibt für jeden einen Salli – wählen Sie aus mehreren Modellen und Preiskategorien.