Bezugsmöglichkeiten und Farbalternativen

Salli Sattelstühle können je nach den speziellen Anforderungen der jeweiligen Tätigkeit mit verschiedenen Materialien bezogen werden. Für den normalen Büroeinsatz empfehlen wir atmungsaktives und langlebiges echtes Leder und für Laborbereiche leicht zu desinfizierendes Kunstleder. Für die speziellen Anforderungen in der Industrie bieten wir feuer- und wasserfeste Stoffbezüge. In der Elektronikindustrie ist der antistatische ESD-Stoff ist am besten geeignet.

Der Stuhl kann auch leicht neu bezogen werden, wodurch der Salli Sattelstuhl immer wieder verwendet werden kann. Außerdem ist für den Stuhl eine separate abnehmbare Schutzhaube erhältlich, welche den Sitz vor Staub, Feuchtigkeit und Funken schützt. Die Sitzüberzüge sind sowohl für geteilte als auch ungeteilte Sitze erhältlich.

Bezugsmöglichkeiten und Schutzbezugsalternativen

  • Skandinavisches Rindsleder in A1- oder A2-Qualität
  • Desinfizierbares Kunstleder
  • Antistatischer ESD-Stoff und -Kunstleder

Weitere Überzüge auch aus folgenden Materialien

  • 100 % Baumwolle (schwarz)
  • Funkengeschützter Stoff, 100 % Polyester (blau)

Sie können für den Bezug Ihres Stuhls das Bezugsmaterial auch selbst wählen.