Tischler

Wegen einer schweren Prostata-Erkrankung war es mir nicht mehr möglich, am Arbeitsleben als Tischler teilzunehmen, da ich beim Sitzen erhebliche Schmerzen hatte. Der Anteil der sitzenden Tätigkeit ist bei uns sehr groß.

Über die Deutsche Rentenversicherung wurde mir daher ein Salli-Sattelstuhl (Stuhlmodell: Salli-Twin mit Stretchingstütze) bewilligt.

Die geteilte Sitzfläche, die Neigungsverstellung und der Rückenstretcher helfen mir sehr. Nach bereits 3-4 Monaten seit der Nutzung des Salli-Sattelstuhls nehme ich mit Freude und auch sehr gerne wieder am Arbeitsleben teil und das ohne Schmerzen.

Männlicher Salli-Nutzer, Tischler
Nord-Deutschland, 23.04.2014

Lesen Sie mehr über das Sitzen und die Prostata-Gesundheit: Sitzen und die Gesundheit der Prostata